Willkommen auf der Website der Gemeinde Andelfingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Andelfingen

Kunststoff

Sämtliche Kunststoffabfälle können in den offiziellen, gebührenpflichtigen Kunststoff-Sammelsäcken entsorgt werden. Unverschlossene, überfüllte Sammelsäcke und andere Stoffe wie Müll, Sperrgut, Lebensmittel werden nicht entgegengenommen.

Tipps  

Gartenschläuche, Einweggeschirr, Spielzeuge und stark verschmutze Verpackungen von Grillwaren mit Marinade gehören weiterhin in den Kehrichtsack.

Wichtig  

Die speziell gekennzeichneten Säcke können zu Rollen à 10 Stück für Fr. 22.00 (60-Liter) und Fr. 36.00 (100-Liter) im Volg Andelfingen, Kleinandelfingen und Alten und in der Lindenmühle Andelfingen bezogen werden. 

Die gefüllten Sammelsäcke müssen an den jeweiligen Sammelstellen abgegeben werden. Diese befinden sich beim Werkhof Fuchsenhölzli, Thurtalstrasse 55 in Andelfingen und beim Werkhof in Kleinandelfingen an der Werkhofstrasse 2. Abgegeben werden können die gefüllten Säcke in Andelfingen werktags von 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 19.00 Uhr sowie am Samstag von 9.30 bis 11.00 Uhr in den bereitgestellten Paloxen und in Kleinandelfingen von 15.00 – 17.00 Uhr (Spezielle Öffnungszeiten und Feiertage vorbehalten).

Produkte  

Sämtliche Haushalt-Kunststoffe wie Flaschen für Milch; Spül- und Putzmittel; Shampoo; Essig: Öl; Joghurtbecher; Plastiktuben; Plastiktragetaschen; Fleisch- und Käsefolien.

 

  • Druck Version
  • PDF