Eidgenössische und Kantonale Abstimmungen

Datum30.11.2008
KontaktFranziska Waser
E-MailKontaktformular
BeschreibungDer Bundesrat wie auch der Regierungsrat wird den Stimmberechtigten am Abstimmungssonntag vom 30. November 2008 je fünf Abstimmungsvorlagen unterbreiten.
DokumenteAbstimmungspublikation_30.11.2008.pdf (pdf, 20.4 kB)
 

Abstimmungen

Vorlagen auf Bundesebene
 Änderung des Bundesgesetzes über die Betäubungsmittel und die psychotropen Stoffe (Betäubungsmittelgesetz)
 Volksinitiative "Für die Unverjährbarkeit pornografischer Straftaten an Kindern"
 Volksinitiative "Für ein flexibles AHV-Alter"
 Volksinitiative "Für eine vernünftige Hanf-Politik mit wirksamen Jugendschutz" (Hanfinitiative)
 Volksinitiative "Verbandsbeschwerderecht: Schluss mit der Verhinderungspolitik - Mehr Wachstum für die Schweiz!"
Vorlagen auf kantonaler Ebene
 Gesetz über den Beitritt zur interkantonalen Vereinbarung über die Harmonisierung der obligatorischen Schule (HarmoS-Konkordat)
 Hundegesetz
 Volksinitiative "Ja zur Wahlfreiheit beim Medikamentenbezug"
 Volksinitiative "Mit dem Tram direkt zum Zoo; Rahmenkredit für die Verlängerung der Tramlinie direkt zum Haupteingang des Zoo Zürich und zur Masoala-Halle"
 Volksinitiative "Schluss mit der Schuldenwirtschaft zu Lasten unserer Kinder"
zur Übersicht

Gedruckt am 10.08.2020 06:41:19